MONTE ARGENTARIO | 1 March 2020

Von Freitag den 28. Februar bis Sonntag, den 1. März, haben sich die Priester und Seminaristen des Priesterseminars zum Monte Argentario, an der toskanischen Küste, begeben, um einige Einkehrtage miteinander zu verbringen. Diese Tage wurden bereichert von der Begegnung mit der dortigen Gemeinschaft der Passionisten und der Figur ihres Gründers, dem Heiligen Paul vom Kreuz. Gerade in diesen Gebieten begann der Weg und die Mission jenes Heiligen.

AUCH LESEN

Alle Jüngste Ereignisse