Bologna | 10 April 2020

Während der Nachrichtensendung vom 12. April, 13.30 Uhr, des italienischen Fernsehsender RAI wurde ein kurzer Beitrag über die Intensivstation des Bologner Krankenhaus Sant’Orsola gezeigt. In diesem Beitrag war unter Anderem die Rede von der Arbeit des Krankenhausseelsorgers, die in dieser Zeit der Epidemie von Pater Santo Merlini von der Priesterbruderschaft der Missionare des Hl. Karl Borromäus geleistet wird.

 

AUCH LESEN

Alle Jüngste Ereignisse