Ausbildungshaus (Rom) | 22 May 2021

Am vergangenen 22. Mai, dem Tag des Pfingsfestes, haben drei Seminiaristen unserer Priesterbruderschaft während der Feier der Hl. Messe die Admissio ad Ordines (Zulassung zu den so genannten niederen Weiheämtern) empfangen. Mit diesem Schritt erkennt die Kirche sie nun offiziell als Priesteramtskandidaten an. Während der Liturgie haben Giovanni Ferrari, Andrea La Piana und Emanuele Rossi den Talar empfangen, der nun öffentlich sichtbares Zeichen ihrer Admissio sein soll. Auf die Messe folgte ein kleines Fest mit den Familien und einigen Freunden dieser drei Seminaristen.

AUCH LESEN

Alle Jüngste Ereignisse